s_40_stapler

System wählen

LeLog® SUPPLY

Im Rahmen seines C-Teile-Management hat Lederer vier Systemvarianten entwickelt, die sich im Dialog mit Kunden und in der Realisierung als besonders sinnvoll erwiesen haben. Angepasst an die spezifischen Kundenbedürfnisse und abhängig von Ort und Art der Anlieferung.

Natürlich sind individuelle Anpassungen an die Gegebenheiten, Anforderungen und Wünsche des Kunden möglich (z.B. Scannerlösung beim Kunden, RFID-Systeme). Im Rahmen der Konzepterstellung lassen sich zahlreiche Feinabstimmungen vornehmen, die die Effizienz des Systems erhöhen.

Bild4

Bedarfsermittlung definieren

LeLog® SUPPLY

Anschließend erfolgt die Auswahl der geeigneten Informationskanäle, die für ein optimal eingestelltes C-Teile-Management-System ausschlaggebend sind.

Ob klassisch analog, optisch per Scannung oder volldigital via RFID...
... Lederer bietet Ihnen jeweils die optimale Lösung für Ihre Versorgungssicherheit.

Bild5