Edelstahlschrauben und Verbindungselemente

Darf's ein bisschen mehr sein?

Lederer erweitert Schrauben-Angebot
um vier Spezialitäten

25.07.2003

Die Ennepetaler Spezialisten für Edelstahlschrauben reagieren auf Wünsche und Anforderungen des Marktes und erweitern ihr Lieferprogramm um zahlreiche Neuheiten. Diese werden selbstverständlich auch im neu aufgelegten Lederer-Gesamtkatalog enthalten sein, der im Januar 2004 erscheinen wird.

Edelstahl-Spanplattenschrauben mit Bohrspitze und Fräsrippen bieten zahlreiche Verarbeitungs-Vorteile und sparen Zeit und Geld. Die Kombination des bekannten A2-Werkstoffes mit den besonderen Ausprägungen von Spitze und Kopf lassen bei insgesamt 30 verschiedenen Abmessungen keinen Befestigungswunsch offen.

Der Weiterentwicklung bei den Antriebsformen Rechnung tragend bietet Lederer nun auch einen Klassiker unter den Befestigungsmitteln mit neuem Antrieb an: Bei den Spanplattenschrauben mit Halbrundkopf (Pan-Head) wurde die Ausführung mit Kreuzschlitz Z (Pozidriv) um den neueren Torx-ähnlichem InnenSechsRund ergänzt. Dieser optimiert die Kraftübertragung und erleichtert die Verarbeitung.

Aufgrund zahlreicher Kundenanfragen wird die Flachkopfschraube mit InnenSechsKant (gem. ISO 7380) nun auch aus dem höherwertigeren Werkstoff Edelstahl A4 angeboten. Wer Wert auf hohe Korrosionsbeständigkeit und Säureresistenz legt, trifft mit dieser Schraube die richtige Wahl.

Last but not least erweitert Lederer das Angebot an Schraubensicherungen: Sperrkantringe als deutlich verbesserte Weiterentwicklung der Federringe nach DIN 128 ermöglichen die wirkungsvolle Sicherung rüttelanfälliger Schraubenverbindungen. Die profilierte Oberfläche und die große Spannkraft bieten erheblich besseren Schutz gegen Losdrehen und Lockern; sogar bei querbelasteten Schrauben.

Detaillierte Informationen und Musterteile zu allen Neuheiten erhalten Sie unter Angabe des gewünschten Artikels, wenn Sie ein Email an neuheiten(at)lederer-online(dot)com schicken. Oder Sie lassen sich gleich für den neuen Katalog vormerken, den Sie dann druckfrisch und automatisch erhalten: katalog(at)lederer-online(dot)com