s_21_sonderteile

Sonderteile

Sobald ein Befestigungsproblem nicht mit Norm- oder Standardelementen gelöst werden kann, ist der Einsatz von Sonder- oder Zeichnungsteilen ratsam. Manchmal genügt schon eine geringfügige Änderung von Parametern, um ein Normteil Ihrem Sonderfall anzupassen. In anderen Fällen ist ein komplett eigenständiger Lösungsansatz erforderlich. In beiden Fällen ist Lederer der richtige Partner für Sie. Auf Basis Ihrer Vorgaben, mittels Zeichnung oder anhand von Mustern, beschaffen wir jedes gewünschte Sonderteil in jedem gewünschten Werkstoff.

Dazu gehören:

  • Drehteile
  • Fließpress- und Pressteile
  • Warmformteile
  • Guss- und Schmiedeteile
  • Stanz- und Biegeteile
  • Schweißteile und Baugruppen
  • Sicherheitsschrauben

Bei den Einzelspezifikationen sind Ihren Anforderungen kaum Grenzen gesetzt:

  • alle Durchmesserbereiche und Gewindeformen (Fein-, Links-, UNC-, BSW- etc.)
  • alle Werkstoffe (Edelstahl, Stahl, Sonderwerkstoffe)
  • alle Produktklassen/-anforderungen
  • alle Oberflächen, Beschichtungen und Sicherungen

Dass Sonder- und Zeichnungsteile den gleichen strengen Qualitätskontrollen unterzogen werden wie unsere Norm- und Standardteile (Schrauben und Muttern aus Edelstahl) versteht sich von selbst. Genauso selbstverständlich ist es, dass Sie auf Wunsch Prüfbescheinigungen entsprechend der DIN EN 10204 erhalten (siehe Qualität garantieren).